38, avenue Charlotte
L-4530 Differdange
Tél.: +352 58 77 1 - 1900



Horaire de l'accueil:
Lun - ven: 10h-18h00
Samedi: 14h-18h00


Horaire bibliothèque:

Lundi: 14h-19h00
Mar - ven: 10h-18h00
Samedi: 10h-16h00




Divers

Fritzi
Eine Wendewundergeschichte

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert.

Regie: Ralf Kukula und Matthias Bruhn

Drehbuch: Beate Völcker

Co-Autor: Péter Palátsik

Produzenten: Richard Lutterbeck, Ralf Kukula, Patrick Quinet, Stéphane Quinet, Pierre Urbain, Martin Vandas, Alena Vandasová

Lauflänge: 86 Minuten

Sprache: Deutsch