38, avenue Charlotte
L-4530 Differdange
Tél.: +352 58 77 1 - 1900



Horaire de l'accueil:
lu-ve 10h00-18h00
sa 14h00-18h00


Horaire de la bibliothèque:
lu 14h00-19h00
ma-sa 10h00-18h00




Divers

Atelier de généalogie familiale
Heraldik in Luxemburg

Referent: Daniel Erpelding

Wappen waren, auch in Luxemburg, jahrhundertelang, ganz bestimmten Regeln unterworfene, bildliche Erkennungszeichen, höher gestellter Familien, Einzelpersonen, Korporationen oder Einrichtungen. Mag auch der einzelne Familienforscher in seiner Ahnengalerie nicht so schnell auf einen Wappenträger stoßen, wird die Kenntnis dieser Regeln ihm aber von Nutzen sein, sobald er sich mit der Lokalgeschichte beschäftigt, denn Wappen begegnen uns auch heute noch überall: Auf Gebäuden, Grabsteinen, in Urkunden auf Siegeln, Alltagsgegenständen usw. Die Wissenschaft die sich mit den Wappen und ihrem Gebrauch beschäftigt nennt man Heraldik.

Programm

  • Zusammenfassung des Themas
  • Der Referent
  • Einige Begriffe
  • Ursprung der Heraldik
  • Theoretische Heraldik

    • Wappenkunde
    • Wappenkunst
    • Wappenrecht

  • Praktische Heraldik

    • Quellen der Heraldik
    • Das dicke grüne Buch des Dr Loutsch
    • Heraldik im Netz
    • Wiesel.lu

Daniel Erpelding ist Ingenieur und widmet sein Blog seit 2008 aber größtenteils dem Thema „Wappen“, insbesondere dem Werk des verstorbenen Heraldikers Dr. J.Cl. Loutsch. Er wird in die wichtigsten Regeln der Heraldik einführen. Der Vortrag wird in luxemburgischer Sprache gehalten, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Vortrag in deutscher Sprache

Um sich einzuschreiben, melden Sie sich bitte an: wagnerphons@yahoo.de